Flüssigkeit & Elektronik

Ihre professionelle Fachwerkstatt

Flüssigkeit & Elektronik

Jaja.. Handy’s sind praktisch das wissen wir alle. Sie sind auch grade so praktisch weil man sie überall mit hinnehmen kann… Aber leider ist auch dies oft ihr Verhängnis.

Auf dieses Unglück bezogen kommen bei uns wöchentlich Geräte mit einem Flüssigkeitschaden rein bei denen leider oft falsch gehandelt wird.

Deswegen sind hier nochmal ein paar wichtige Hinweise:

  1. Von allen elektronischen Quellen trennen! Dies ist zb das Stromkabel oder der Akku (wenn möglich).
  2. Klar können Sie es in Reis oder auf die Heizung legen, einen Korrosionsschaden heilt dieses aber dennoch nicht.
  3. Nicht nach ein paar Tagen, oder früher, daran denken es wieder einzuschalten. Damit verursachen sie bei Restflüssigkeit einen Kurzschluss und das Gerät ist danach oft erst recht unreparabel.

Also halten Sie sich einfach an Punkt 1. und suchen sie uns schnellstmöglich auf, wir kümmern uns um den Rest 🙂